Forschung

Digital Leadership

Tobias Kollmann

Digital Leadership:
Grundlagen der Unternehmensführung in der Digitalen Wirtschaft
ISBN: 978-3658306342, 27,99 €
SpringerGabler-Verlag, Wiesbaden 2020.

 

 

Das Buch

Tobias Kollmann vermittelt in diesem Buch einen theoretischen und praxisorientierten Überblick über die Grundlagen einer Unternehmensführung in der Digitalen Wirtschaft. Dabei werden die Markt-, Unternehmens- und Kompetenzentwicklungen für das Digital Leadership ebenso betrachtet, wie die notwendige Veränderungsbereitschaft im Hinblick auf den eigenen Führungsstil. Der Leser bekommt zudem konkrete Hinweise auf eine strategische und operative Umsetzung digitaler Führungsmethoden im unternehmerischen Alltag. Dafür werden nicht nur konzeptionelle Grundlagen, sondern auch konkrete Tools wie z. B. das Design Thinking und die SCRUM-Methode vorgestellt.

Inhalt

Digital Leadership bedeutet heute, dass die Unternehmensführung den Dreiklang aus Wollen, Können und Machen im Hinblick auf die Digitalisierung beherrscht. Führungskräfte, aber auch Gründer, müssen entsprechend zunächst einen digitalen Wandel wollen (Digital Mindset), für diesen digitalen Wandel auch das notwendige Wissen haben (Digital Skills) und schließlich die sich daraus ergebenden Maßnahmen im Rahmen der Digitalen Transformation auch konsequent umsetzen (Digital Execution). Nur wenn alle drei Bereiche gleichermaßen betrachtet werden und wirksam zusammenkommen, kann eine Digitale Transformation und/oder Digitale Innovation für die Führungsetagen im Hinblick auf Industrie, Mittelstand und Startups gelingen.

Zahlreiche Übungen ermöglichen das Lernen und das Training für die Aus- und Weiterbildung sowie die Umsetzung im Unternehmen.

Zielgruppen

Die Zielgruppe sind zum einen Studenten und Dozenten, die sich an Universitäten, Fachhochschulen, privaten Business Schools und im Rahmen der Weiterbildung mit den Themen Management, Unternehmensführung, Personalentwicklung, Digital Business und Innovationsmanagement beschäftigen. (Angehende) Führungskräfte, Gründer, Praktiker und Berater erhalten ein fundiertes Rahmenwerk für die Umsetzung eines Digital Leadership in und für Unternehmen in Industrie und Mittelstand sowie bei Startups. 

Autor

Univ.-Professor Dr. Tobias Kollmann ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Wirtschaftsinformatik, insbesondere E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen.

Bezugsquellen

Amazon, Springer Gabler