Lehre

Digital Business Management


Art des Angebots:

Modul

Veranstaltungsort:

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Veranstaltungstermin:

Sommersemester

Studienbereich:

Master Wirtschaftsinformatik, VWL, Angewandte Informatik und Märkte und Unternehmen (jeweils Wahlpflicht)

Veranstaltungstermine:  

Donnerstag, 28.04.2022, 8.00 - 12.00 Uhr (Digital Community/Digital Marketplace)
Montag, 16.05.2022, 14.00 - 15.00 Uhr (Selbststudium/Gruppenarbeit)
Montag, 06.06.2022, 14.00 - 15.00 Uhr (Selbststudium/Gruppenarbeit)

Erster Prüfungstermin: 21./22.06.2022

Zweiter Prüfungstermin: 12./13.09.2022

Veranstaltungsraum:

Digital (Moodle & Zoom)

Ansprechpartner:

Caroline Faasen

Veranstaltungsinhalt

Die Veranstaltung Digital Business Management besteht aus den beiden Einzelveranstaltungen Digital Community und Digital Marketplace. Ziel der Veranstaltung Digital Community ist es, einen Einblick in die organisierte Kommunikation innerhalb eines digitalen Kontaktnetzwerkes zu geben. Der besondere Fokus liegt hierbei auf sozialer Interaktion und damit auf dem Austausch selbst geschaffener entweder inhaltlicher oder personenbezogener Informationen. Im Rahmen der Veranstaltung Digital Marketplace soll den Studenten ein detaillierter Überblick über die Möglichkeiten des Online-Handels und der verbesserten Koordination von Angebot und Nachfrage über digitale Plattformen gegeben werden. Es geht hierbei um die effiziente und effektive Zusammenführung von Käufern und Verkäufern mit Hilfe des Internets. Die Teilnehmer werden in ein grundsätzliches Verständnis über die Aufgabenbereiche von Marktplatzbetreibern im virtuellen Handel eingeführt. Dies umschließt die Themen Dis-/Re-Intermediation, kritische Masse, bilaterales Marketing, Systemintegration, Strategien im Wettbewerb und Marktplatz-Management.

Übersichtsseiten zu den einzelnen Veranstaltungen

  • Digital Business Management A (Digital Community) [>>]
  • Digital Business Management B (Digital Marketplace) [>>]

Prüfungsform

  • Mündliche Prüfung: Präsentation (ca. 40 Minuten) mit anschließender Diskussion (ca. 10 Minuten)
  • Beide Teilveranstaltungen (Digital Community & Digital Marketplace) werden am gleichen Termin geprüft
  • Prüfungstermine werden noch bekannt gegeben
  • Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt in den Anmeldezeiträumen über HISinOne

Organisation

Die gesamte Veranstaltung (inkl. der Prüfungsleistung) findet digital statt. Die Organisation des Moduls erfolgt über die Lernplattform „Moodle“. Um an dem Modul teilnehmen zu können, melden Sie sich bitte bis zum 24.04.2022 über das LSF zu der Veranstaltung Digital Business Management an. Sie erhalten im Anschluss eine E-Mail mit den entsprechenden Zugangsdaten zum Moodle-Kurs.

Basisliteratur

  • Kollmann, T. (2022). Digital Business - Grundlagen von Geschäftsmodellen und -prozessen in der Digitalen Wirtschaft, 8. Auflage, Springer Gabler-Verlag

Lehrevaluation