News

News

News

Wissenschaftliche Hilfskraft gesucht

08.12.2021

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab dem 01.02.2022 eine wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) am Lehrstuhl für Digital Business und Digital Entrepreneurship mit einer flexiblen wöchentlichen Arbeitszeit von 10-19 Stunden.

Spannende Aufgaben rund um Digitale Transformation, disruptive Technologien und die Digitale Wirtschaft:

  • Eigenständige Literaturrecherche und Auswertung von Literaturquellen
  • Anpassung und Aktualisierung von Lehrfolien und weiterem Lehrmaterial
  • Unterstützung bei empirischen Erhebungen
  • Datensammlung, -aufbereitung und -analyse unter Einsatz geeigneter Methoden der empirischen Wirtschaftsforschung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung wissenschaftlicher Publikationen

Wir bieten:

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
  • Flexible an Ihr Studium angepasste Arbeitszeiten
  • Bezahlung nach dem jeweils gültigen Tarif für wissenschaftliche Hilfskräfte des Landes NRW
  • Eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium mit wirtschaftlichem Fokus, insbesondere Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik und Immatrikulation an einer deutschen Hochschule.
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit und hohes Engagement

Interesse? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenspiegel) bis zum 31.01.2022 mit dem Betreff team@netCAMPUS an

christina.then-bergh@icb.uni-due.de

Ansprechpartnerin: Frau Christina Then-Bergh, Tel. +49 201 183 3801

Prof. Dr. Tobias Kollmann
Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik, insb. Digital Business und Digital Entrepreneurship
Universität Duisburg-Essen
Universitätsstraße 9
45141 Essen

 

Ausschreibung als PDF [>>]